Zahlen, Daten & Fakten zu Google

Google ist der Branchenprimus in der Internetsuche – so gut wie alle Websitebetreiber sind bemüht, ihre eigene Website in den Google Suchergebnissen möglichst weit nach oben zu bringen.

Seit über 20 Jahren ist Google online – Grund genug, sich mit einigen Fakten zu Google zu beschäftigen.

In diesem Blogbeitrag stellt Ihnen Passt. in Stichworten interessante Zahlen, Daten und Fakten zu Google vor.

Die Anfänge

  • 1996 ging der Vorgänger von Google online – BackRub
  • 1997 ging Google online

Google goes Germany

  • im Oktober 2001 wurde der erste Mitarbeiter in Deutschland eingestellt
  • 2002 wurde Google Adwords in Deutschland eingeführt

Google Ads

  • Das Werbenetzwerk ist mit 85% die Haupteinnahmequelle von Google
  • „Google Adwords“ wurde im Oktober 2000 eingeführt
  • 2018 wurde „Google Adwords“ in „Google Ads“ umbenannt

Google Suche

  • Google zeigt zehn Suchergebnisse pro Seite an
  • 2016 hatte Google nach eigenen Angaben zwei Billionen Suchanfragen im Jahr – das entspricht 64.000 Suchanfragen pro Sekunde
  • Google hat einen globalen Marktanteil bei der Suche von 86% – der zweite Platz liegt mit 6,6% bei Bing

Google Index

  • Google hat zwei getrennte Indizes für Desktop und Mobil
  • in 2016 beinhaltete der Google Index 30 Billionen Einträge

Allgemeines & Kurioses

  • der größte Unternehmenssitz von Google ist der Googleplex in Mountain View (Kalifornien) – neben Büros findet man dort einen Golfplatz und eine T-Rex-Statue
  • das Verb „googlen“ wurde 2004 in den Duden aufgenommen
  • Google beschäftigt ca. 60.000 Mitarbeiter in 50 Ländern
  • Der Markenwert von Google liegt bei 302 Milliarden $
  • google.com ist die meistbesuchte Website der Welt

Passt. unterstützt Sie dabei, Ihre Website in den Google-Rankings nach vorne zu bekommen. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit mir auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.